Wir sind das Team Bürgerbus-Schifferstadt

Ilona Volk, Ferdinand, Hermann, Peter,Karl-Peter, Horst,

Martin, Jürgen, Gerhard, Franz, Gabriele, Klaus,

Werner, Ursula, Werner, Günter, Ralf, Alice,

Meike, Michael, Elisabeth H., Klaus, Elisabeth S., Karl,

Renate, Peter, Gertrud, Bruno, Jürgen, Heimz,

Peter, Holger, Roman, Ernst, Edeltraud, Andreas,

es fehlen Marcus, Bruno, Ludwig, Matthias


Wir suchen sie als Unterstützer:

  • Fahrer/in
  • Fahrtbegleiter/in - hier suchen wir im Besonderen noch Unterstützer
  • Mitarbeiter/in für die Organisation/Telefondienst

Welche Aufgaben gibt es?

  • Als Fahrer und Fahrerin, etwa ein- bis zwei Vormittage im Monat
  • Als Begleitperson, die beim Ein- und Aussteigen, beim Ein- und Ausladen von Rollator und Tasche hilft oder beim Abholen ab der Wohnungstür
  • Als Telefondienst und Tourenplaner/in, etwa an zwei Nachmittagen im Monat

Wer kann mitmachen?

 Jede/r der volljährig ist und Freude an dieser Aufgabe mitbringt. 

Fahrer/Fahrtbegleiter wären vielleicht auch Aufgaben, die (Ehe)Paare gemeinsam leisten könnten.

 

Welchen Führerschein brauche ich?

 Die Fahrer und Fahrerinnen brauchen den Führerschein der Führerscheinklasse B oder der alten Klasse 3.

 Ein Führerschein zur Fahrgastbeförderung ist nicht erforderlich.

 

Gibt es gesundheitliche Anforderungen?

Fahrer sind verpflichtet, beim Betriebsarzt der Stadt Schifferstadt, den G25 Gesundheitstest für Fahrtätigkeiten zu machen.

Dieser Gesundheitstest ist für den Fahrer kostenlos.

 

 Bin ich während der Ausübung des Ehrenamtes versichert?

 Ja, es besteht Unfall- und Haftpflichtversicherungsschutz durch die Kommune.

 

Wer sind die Ansprechpartner für die Organisation des Bürgerbusses?

Alle die im Bürgerbus Schifferstadt mitarbeiten.

Von Seiten der Stadtverwaltung kann das Referat Soziales angesprochen werden.